"Bienenmeister" feiert 80.'er

GV Ronald SCHULTER, Bgm Mario TRINKL und VzBgm Dieter WIrth waren diesmal in der Dorfstraße zu Gast und überbrachten die besten Glückwünsche zusammen mit einem Geschenkskorb. Franz HOLLER feierte seinen 80. Geburtstag und lud die Gratulanten zu Speis und Trank, wobei Ehegattin Resi, Sohn Günther und Schwiegertochter Sabine mithalfen. Franz ist ja, wie vielen bekannt, DER Imker in Königsdorf. Jahrzehnte lang züchtet er Bienen und sorgt dafür, dass der geerntete Honig das Leben vieler Dorfbewohner versüßt. Natürlich erklärte er auch, dass zur Zeit Krankheiten den Bienenvölkern sehr zu schaffen machen. Trotzdem konnte er die Gäste von den Bienen begeistern, nicht nur mit den gewonnen Köstlichkeiten. Er erklärte recht ausführlich wie man Königinnen züchtet, wie man einen Stock pflegen muss und wie man einen Schwarm fachmännisch einfangen kann - GV Schulter überlegt sich schon ein eigenes Bienenvolk zu besorgen ... na hoffentlich machen ihm die Stiche der fleißigen Insekten nichts aus :-)

Zurück